A-Klasse AB: Der FC Zenit Wörth schafft den Aufstieg – 2:1 Erfolg gegen SV RW Weibersbrunn

Der FC Zenit Wörth hat es endlich geschafft! Durch den heutigen 2:1 Sieg im Relegationsspiel gegen den SV Rot-Weiss Weibersbrunn steigen die Wörther in die A-Klasse Aschaffenburg auf. Nach der Niederlage im 1. Relegationsspiel gegen den FC Bürgstadt II dachte man beim FC Zenit schon, dass man auch 2012/2013 wieder  in der B-Klasse starten müsse. Dadurch, dass in den A-Klassen AB jedoch noch Startplätze frei waren, kam es zu der heutigen Partie der Verlierer der ersten Begegnungen – Weibersbrunn hatte 0:1 gegen den SV Viktoria Waldaschaff verloren.

Vor ca. 350 Zuschauern in Hobbach setzte sich die Mannschaft von Trainer Alex Kinstler letztendlich verdient durch, wobei die Partie lange Zeit auf Augenhöhe geführt wurde und auch die Weibersbrunner Mannschaft durchaus gute Offensivaktionen vorzuweisen hatte.

Der Mittelkreis gratuliert Alex Kinstler und seiner Truppe des FC Zenit Wörth zum Aufstieg in die A-Klasse und dem damit verbundenen größten Erfolg der 4-jährigen Vereinsgeschichte.

Der SV Rot-Weiss Weibersbrunn wird in der kommenden Saison gewiss das Ziel haben, wieder oben mitzumischen.

Schreibe einen Kommentar