Kreisklasse AB 2: Eine Partie am Sonntag – Die Spvgg Roßbach empfängt den VfR Nilkheim

Am kommenden Sonntag findet in der Kreisklasse AB 2 eine Begegnung statt. Die Spvgg Roßbach empfängt hier um 15 Uhr zuhause den Aufsteiger VfR Nilkheim.

Beide Mannschaften sind unterschiedlich in die neue Saison 2012/2013 gestartet:

Die Spvgg Roßbach belegt aktuell Tabellenplatz 14 in der Tabelle, hat jedoch erst zwei Partien bestritten. Die 1:2 Niederlage gegen den SV Sulzbach und das 4:4 Remis gegen den VfR Großostheim II waren noch nicht sonderlich aussagekräftig und die Mannschaft des neuen Trainers Luciano Vecchio weiß somit noch nicht genau, wo man aktuell steht.
Da als Saisonziel der „Klassenerhalt“ ausgegeben wurde, zählt für die Roßbacher Mannschaft jeder Zähler und vor allem zuhause muss man versuchen, das Punktekonto aufzubessern. Gegen den starken Aufsteiger aus Nilkheim dürfte man in Roßbach jedoch mit einem weiteren Unentschieden zufrieden sein. Wenn man es schafft, in der Defensive sicher zu stehen, könnte dies gelingen – die Offensivabteilung um Spielertrainer Luciano Vecchio ist immer in der Lage, Tore zu erzielen (bisher 5 Treffer in zwei Partien).

Bei den Gästen des VfR Nilkheim ist die Stimmung aktuell sicherlich gut – als Aufsteiger steht man nach drei absolvierten Spielen mit 5 Zählern auf Rang 6 und hat noch keine Begegnung verloren. Die junge Mannschaft setzt die Vorgaben des Trainers Christoph Zerkowski bisher gut um, ist taktisch gut ausgebildet und blitzschnell im Umschalten in die Offensive, was bereits beim Gewinn der Aschaffenburger Stadtmeisterschaft 2012 mit ein Schlüssel zum Erfolg war. In der Auswärtsbegegnung bei der Spvgg Roßbach möchte der VfR nun das zweite mal in dieser Saison als Sieger vom Platz gehen, um sich so in der Tabelle vorerst im oberen Drittel festsetzen zu können.

Anpfiff der Begegnung – 02.09.2012, 15 Uhr in Roßbach.

Schreibe einen Kommentar