Jugend MTK: Spielbericht zum Spiel der U 19 – Germania Weilbach 2 gg. Viktoria Kelsterbach

Mittelkreis erreichte folgender Bericht der Viktoria Kelsterbach:

Mit großem Einsatz zum ersten Dreier für die A-Junioren der Viktoria Kelsterbach.

U19: Germ. Weilbach 2 – Vikt. Kelsterbach 0:2 (0:1)

Nach einem Unentschieden und einer vermeidbaren Niederlage konnten die A-Junioren am dritten Spieltag nun endlich ihren ersten Sieg feiern. In einem ausgeglichenen Spiel hatte Marco Simone Dos Santos Ippolito die Gäste bereits in der dritten Spielminute in Führung gebracht. In der Folge hatten beide Mannschaften gute Chancen, das Spiel für sich zu entscheiden, bevor Nico Schneider fünf Minuten vor dem Schlusspfiff mit dem zweiten Treffer die Entscheidung herbeiführte.

Schon am kommenden Mittwoch muss die Mannschaft gegen den Gruppenligisten VfB Unterliederbach in der zweiten Runde des Kreispokals eine weitere schwere Aufgabe bewältigen. Mannschaft und Trainer würden sich über zahlreiche Unterstützung zu diesem mit Sicherheit spannenden Pokalspiel sehr freuen.

Es spielten:

Joel Nicolai Thiel, Eren Duban, Carlos Brage da Silva, Murat Karauezuem, Ricardo De Castro Ferreira, Nils Ostertag, Marc Thole, Hueseyin Kadri, Marco Simone Dos Santos Ippolito, Nico Schneider, Patrick Ballarin, Konstantinos Papoulidis, Memet Gkeritli, Mert Kar, Latif Pueskuelev

Schreibe einen Kommentar